Articles in Category: Aktuelles

„Freiheit und Humanismus in Indien und Brandenburg“ – Seminar zum 100. Geburtstag von Frau Saraswathi Gora

Am 8. August 2012, findet ab 16.00 Uhr, in Nauen, Karl-Thon-Str. 42, eine Veranstaltung zum Thema „Freiheit und Humanismus“ zum 100. Geburtstag der Mitbegründerin des Atheist Centre, Frau Saraswathi Gora, statt, die von indischen Gästen aus dem Atheist Centre / Vijayawada und dem Humanistischen Freidenkerbund Havelland e.V. gestaltet werden wird. 

Das deutsch- und englischsprachige Seminar beschäftigt sich mit politischen, sozialen und kulturellen Aspekten des Lebens in Indien und deren Wechselwirkungen mit Deutschland. Das Leben und Wirken der bedeutenden Freiheits- und Menschenrechtsaktivistin und Humanistin Saraswathi Gora wird in den Vordergrund gestellt. Dabei werden Kenntnisse zur Gewaltfreiheit, zur kulturellen und sozialen Toleranz, zu einem positiven Atheismus und zu Gemeinsamkeiten in einem Leben im „global Village“ vermittelt. Jugend, Sozialität und Kultur sind im Fokus.

Folgende Beiträge sind am 8.8.12 vorgesehen:
- Warum gerade Indien? Freiheit und Humanismus in Indien und Brandenburg (Dr. Volker Mueller)
- Saraswathi Gora als Sozialreformerin und Freiheitsaktivistin (Hasil Gora)
- Bildung und Umweltschutz in Indien (Subramanyam Hari)
- Der Beitrag des Atheist Centre für gesundheitliche Aufklärung (Dr. Maru Goparaju) 

Am 10.11.12 ist ein weiteres Seminar in Nauen geplant. Die Veranstaltung wird von der Brandenburgischen Landeszentrale für politische Bildung gefördert.

Interessenten sind herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich an beim HFH, 14641 Nauen, Karl-Thon-Str. 42, Tel.: 03321-450746. Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


Dr. Volker Mueller
Vorsitzender

Mittwoch, 01 August 2012

Humanistischer Deutsch- Indischer Jugendaustausch

Eine indische Jugendgruppe aus dem Atheist Centre in Vijayawada/ Andhra Pradesh ist vom 26. Juli bis 10. August 2012 bei uns im Humanistischen Freidenkerbund Havelland e.V. (HFH) zu Gast. Damit wird der seit 1996 existierende humanistische Jugendaustausch kontinuierlich fortgeführt. Es sind zurzeit 2 junge Inderinnen und 4 junge Inder sowie die Teamleiter Frau Dr. Maru Goparaju und Herr Subramanyam Hari bei uns. Dieser Humanistische Jugendaustausch wird vom Bundesjugendplan, Land Brandenburg und Jugendamt Havelland gefördert. Unsere indischen Freunde sind in deutschen Gastfamilien untergebracht.

Das Jugendaustausch-Programm ist für unsere indische Gruppe sehr umfangreich und vielfältig. Wer es erhalten möchte und ggf. an bestimmten Aktivitäten dabei sein will, kann sich gern bei uns in Nauen melden.

Inhaltlicher Höhepunkt ist die Durchführung des Workshops vom 3. bis 6. August in Brieselang zum Thema des globalen und regionalen Natur- und Umweltschutzes. 
Sie sind ausdrücklich herzlich eingeladen, an der öffentlichen Präsentation der Ergebnisse am 6.8., um 14.00 Uhr, im Jugendklub Brieselang, Wustermarker Allee 5, teilzunehmen.


Dr. Volker Mueller
Vorsitzender

Mittwoch, 01 August 2012

Tolle Erlebnisse in den Sommerferien

Der Humanistische Freidenkerbund Havelland e.V. bietet in den Sommerferien in seinen Jugendklubs (Brieselang, Bredow, Hertefeld) und Jugendtreffs (Nauen, Kienberg) ein vielfältiges Sommerferienprogramm an. 
Neben Ausflügen (z.B. in den Berliner Zoo, ins Gruselkabinett Berlin oder zum Minigolf nach Töplitz) und gemeinsamen Kochnachmittagen, werden auch verschiedene Gestaltungs- und Sportaktivitäten (Spieleturniere in den Jugendeinrichtungen, ein gemeinsames Fußballturnier der Jugendklubs in Kienberg, Radtouren) durchgeführt. Neben Spiel und Spaß steht dabei vor allem das gemeinschaftliche Miteinander im Vordergrund.

 

Am 05.07.2012 unternahmen 13 Kinder und Jugendliche vom Jugendklub „Big Family“ Bredow gemeinsam mit zwei Betreuerinnen einen Tagesausflug ins Stadtbad Nauen.

Montag, 09 Juli 2012