Humanistischer Deutsch- Indischer Jugendaustausch

on Mittwoch, 01 August 2012.

Eine indische Jugendgruppe aus dem Atheist Centre in Vijayawada/ Andhra Pradesh ist vom 26. Juli bis 10. August 2012 bei uns im Humanistischen Freidenkerbund Havelland e.V. (HFH) zu Gast. Damit wird der seit 1996 existierende humanistische Jugendaustausch kontinuierlich fortgeführt. Es sind zurzeit 2 junge Inderinnen und 4 junge Inder sowie die Teamleiter Frau Dr. Maru Goparaju und Herr Subramanyam Hari bei uns. Dieser Humanistische Jugendaustausch wird vom Bundesjugendplan, Land Brandenburg und Jugendamt Havelland gefördert. Unsere indischen Freunde sind in deutschen Gastfamilien untergebracht.

Das Jugendaustausch-Programm ist für unsere indische Gruppe sehr umfangreich und vielfältig. Wer es erhalten möchte und ggf. an bestimmten Aktivitäten dabei sein will, kann sich gern bei uns in Nauen melden.

Inhaltlicher Höhepunkt ist die Durchführung des Workshops vom 3. bis 6. August in Brieselang zum Thema des globalen und regionalen Natur- und Umweltschutzes. 
Sie sind ausdrücklich herzlich eingeladen, an der öffentlichen Präsentation der Ergebnisse am 6.8., um 14.00 Uhr, im Jugendklub Brieselang, Wustermarker Allee 5, teilzunehmen.


Dr. Volker Mueller
Vorsitzender

Comments (0)

Leave a comment

You are commenting as guest.