Kindertag im Jugendklub Wustermark

on Freitag, 09 Juni 2017.

Der internationale Kindertag ist traditionell ein wichtiger Anlass für den Humanistischen Freidenkerbund Havelland e.V., in seinen Jugendeinrichtungen ein fröhliches Fest zu feiern. So konnten die Kinder und Jugendlichen und auch einige erwachsene Begleitpersonen bei schönstem Wetter die Kindheit hochleben lassen, - nicht nur auf der Hüpfburg. Vertreter der Ortsfeuerwehr erschienen trotz hoher Temperaturen in voller Arbeitskleidung und zerschnitten mit den Kindern scheinbar mühelos Metallstangen. 

Beim Kinderschminken hatten die kleinen BesucherInnen viel Freude, sich gegenseitig oder auch die Betreuerin Christina zu bemalen. Viele farbenfrohe Gipsfiguren fanden vermutlich am Ende des Tages einen Ehrenplatz in den Kinderzimmern der kleinen KünstlerInnen. 

Ein großes Dankeschön richtet der Jugendklub an Holger Schreiber, Bürgermeister der Gemeinde Wustermark, für seine Teilnahme und sein großzügiges Geschenk. Einen Gutschein im Wert von 100,00 € finden die Jugendklubbesucher klasse.

Christina Schaefer,

Jugendbetreuerin



Comments (0)

Leave a comment

You are commenting as guest.