„SUPER M – SUPER MOTIVATION“ Spiel

on Freitag, 19 Januar 2018.

Bereits seit vielen Jahren besteht eine fortdauernde Zusammenarbeit mit der humanistischen Partnerorganisation Atheist Centre in Vijayawada/ Indien. Viele Jugendliche konnten bereits am Deutsch-Indischen Jugendaustausch teilnehmen und von den persönlichen Begegnungen, aber auch von der inhaltlichen Arbeit während des Austauschs profitieren. Als Ergebnisse wurden bereits ein Menschenrechtsset zum spielerischen Lernen der Menschenrechte und ein „ewiger“ Umweltkalender entwickelt und konnte mit der Unterstützung verschiedener Fördermittelgeber vervielfältigt und somit Kindern und Jugendlichen im Havelland zur Verfügung gestellt werden.

Nun ist es uns gelungen, mit Hilfe der Partnerschaft für Demokratie Westhavelland und Nauen durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“, das „SUPER M – SUPER MOTIVATION“ Spiel in einer Auflage von 100 Stück zu produzieren. Diese werden havelländischen Schulen und Jugendeinrichtungen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Auch dieses Spiel wurde von indischen und deutschen Jugendlichen entwickelt und erprobt. Die Jugendlichen beschäftigten sich mit dem Thema „Jugend im 21. Jahrhundert – Bildung und berufliche Perspektiven im Wandel und Freizeitverhalten junger Menschen.“ Das entwickelte Motivationsspiel ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren geeignet und kann zu zweit oder mit bis zu sechs SpielerInnen gespielt werden. Es soll zur Selbstfindung und Motivation des eigenen Lebensziels junger Menschen beitragen. Die SpielerInnen setzen sich während des Spiels mit verschiedenen Alltagssituationen auseinander und kommen mit den MitspielerInnen dazu ins Gespräch. Die gemeinsame Kommunikation dient dazu, verschiedene Meinungen und Standpunkte sowie die Begründungen der einzelnen MitspielerInnen kennenzulernen, auszutauschen und zu diskutieren. Dadurch erhalten die SpielerInnen die Möglichkeit, die eigenen Standpunkte zu überdenken und ggf. zu ändern und sich für demokratische Lebensgestaltungen einzusetzen.

Sollten Sie Interesse an den Materialien haben, können Sie sich unter den angegebenen Kontaktdaten gerne an uns wenden:
Humanistischer Freidenkerbund Havelland e.V.
Karl-Thon-Straße 42

 
14641 Nauen

Telefon: 03321/ 450746
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


Comments (0)

Leave a comment

You are commenting as guest.