Umzug der Falkenseer Tafel e.V.

on Freitag, 04 Mai 2018.

Die Falkenseer Tafel e.V. wird, wie angekündigt, nun im Juli 2018 umziehen, da das Mietverhältnis für das bisherige Objekt gekündigt wurde. Wir haben erfreulicherweise ein neues Objekt für unsere Tafel-Arbeit in Falkensee, Döberitzer Str. 15, gefunden. Die Lebensmittelausgabe, die Kleiderkammer und die soziale Möbelbörse werden dort unter einem Dach für die bedürftigen Menschen fortgeführt. Bis dahin geht der Falkenseer Tafelbetrieb in der Heinkelstr. 3 uneingeschränkt weiter; Sachspenden können dort weiterhin abgegeben werden.

Der genaue Umzugstermin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Das neue Mietverhältnis, die Umnutzungsgenehmigungen und der umfangreiche und aufwändige Umzug kosten uns in der Tafel viel zusätzliches Geld. Wir rufen daher zu (steuerabzugsfähigen) Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit in dieser Veränderungsphase auf. Unsere Bankverbindung bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse lautet: IBAN: DE29 1605 0000 3812 0062 34, Verwendungszweck: Falkenseer Tafel.

Dr. Volker Mueller

Vorsitzender 

Comments (0)

Leave a comment

You are commenting as guest.